Bilder

Termine 2020

28.03.2020   09:00 – 16:00 Uhr
Auftaktversammlung / Aufrüsten Segelflugzeuge

10.04.2020   09:00 – 18:00 Uhr
Saisonstart

02.05.2020   09:00 – 18:00 Uhr
Tag der offenen Tür Flugplatz Pinnow

21. – 29.05.2020
Streckenflugwoche

05. – 07.06.2020 ganztägig
Modellflugtage

13.06.2020   09:00 – 18:00 Uhr
Pilot für einen Tag – Schnupperkurs

22. – 28.06.2020
Sommerlehrgang Teil 1 – Pinnow

29.06. -03.07.2020
Sommerlehrgang Teil 2 – Wittstock

22.08.2020   09:00 – 18:00 Uhr
Pilot für einen Tag – Schnupperkurs

27.09.2020   13:00 – 17:00 Uhr
Drachenfest

01.11.2020   09:00 – 18:00 Uhr
Abfliegen und Abrüsten der Segelflugzeuge

21.11.2020   09:00 – 16:00 Uhr
Jahreshauptversammlung / Wahlveranstaltung

Landesjugendvergleichsfliegen MV 2019 – Wir waren Ausrichter!

Vom 30.08.-01.09.2019 fand bei uns in Pinnow das diesjährige LJVF (Landesjugendvergleichsfliegen) Mecklenburg-Vorpommerns statt. Landesjugendvergleichsfliegen MV 2019 – Wir waren Ausrichter! weiterlesen

Landes- und Bundesjugendvergleichsfliegen 2018

Die letzten Wochenenden waren besonders aufregend für die Jugendgruppe des Fliegerclubs. Anfang September haben Georg und ich am Landesjugendvergleichsfliegen in Rostock Purkshof teilgenommen. Dort konnte Georg sich sogar für das Bundesjugendvergleichsfliegen Mitte September in Paderborn Haxterberg qualifizieren. Was wir dort erlebt haben, könnt ihr im nachfolgenden lesen.

Landes- und Bundesjugendvergleichsfliegen 2018 weiterlesen

Drachenfest am 22. September

Am 22. September findet das traditionelle Drachenfest auf dem Segelflugplatz Schwerin-Pinnow statt.
Ausrichter sind der Fliegerclub und die Gemeinde Pinnow. Dieses Drachenfest ist ein Familienfest, auf dem möglichst viele selbstgebaute Drachen den Himmel bevölkern. Natürlich dürfen auch gekaufte Drachen in den Himmel steigen. Die drei schönsten selbstgebauten Drachen werden prämiert. Als erster Preis winkt ein Drachen, der eine 16.000 km lange Reise hinter sich hat und aus Bali stammt. Neben dem Drachensteigen gibt es Aktivitäten für die Kinder und deren Eltern. Was, das wird nicht verraten. Nur so als Hinweis – es lohnt sich für die sportlichen Eltern.
Beim Aufenthalt im Freien bekommt man Hunger und Durst. Auch hierzu gibt es eine Möglichkeit diesen zu stillen. Bleibt zu wünschen übrig, dass der Wettergott gnädig ist und uns Sonnenschein und Wind spendiert. Ach so – den Handschuh nicht vergessen! Eine durchlaufende Drachenschnur in der Hand kann böse Schnittwunden verursachen.
Wolfgang Witas
0385-4772596
0172-5219006
wolfgangwitas@yahoo.de
skype: wolfgang11451

Wer einmal das Fliegen erlebt hat, der wird auf  Erden stets mit  zum Himmel gewandten
Augen  einhergehen. Denn dort wird er mit seinen Gedanken immer sein.  
Leonardo da Vinci

Veranstaltungsinfo: Modellflugtag M-V 2018

Am 25.08.2018 wird auf dem Flugplatz Pinnow ein großes Modellfliegertreffen mit dem Titel “Modellflugtag MV 2018” stattfinden. Start ist um 10:00 Uhr, voraussichtliches Ende gegen 17:00 Uhr.

Vor Ort erwarten Sie unter Anderem Motormodelle (Elektro- und Benzinantrieb), Jets (inklusive Impeller), diverse Hubschrauber und Segler inklusive Schaummodelle.

Für Sie besteht die Möglichkeit mit Hilfe eines „Co-Piloten“ selbst ein Modellflugzeug fliegen. Mithilfe vieler weiterer Vereine, die zum Modellflugtag kommen werden, können wir Ihnen so einen schönen Tag bereiten und den Modellflugsport näher bringen.
Die Veranstaltung ist auch eine gute Gelegenheit zum persönlichen Kennenlernen und Austausch unter Modellflugbegeisterte, sowie als Verkaufs-und Tauschbörse.

Für das leibliche Wohl für Piloten und Gäste wird gesorgt.

Für weitere Fragen wenden Sie sich bitte an:


[mk_employees style=”grid” count=”13″ employees=”225,198,221″ order=”ASC” orderby=”menu_order”]

Notlandung entpuppt sich als Außenlandung

Am Samstag dem 26.05.2018 wurden durch die Meterologen sehr gute Flugbedingungen prognostiziert. Natürlich zog es auch Piloten auf den Platz, die eine Strecke fliegen wollten. Die Herausforderung im Segelflug besteht darin, ohne Motor möglichst weite Strecken in kurzer Zeit zurückzulegen. Auch am Samstag planten also zwei Piloten aus unserem Verein eine lange Strecke zu fliegen. Die geplante Strecke sollte ca 100km lang sein – jeweils einmal nach Perleberg und zurück. Ein Flug endete mit einer Außenlandung. Notlandung entpuppt sich als Außenlandung weiterlesen

Ein Rückblick – Flugsaison 2017

Auch diese Saison war, wie jede Saison, etwas ganz Besonderes. Es wurde wieder viel geflogen und gelacht. Die Highlights 2017 findet ihr nachfolgend. Ein Rückblick – Flugsaison 2017 weiterlesen

Pressemitteilung zum 30.08.2017 – Bannerschlepp

Am 30.08.2017 gegen 16:00 Uhr kam es auf dem Flugplatz Pinnow zur Landung eines Ultraleichtflugzeuges. Dieses war offensichtlich im Auftrag der Partei Alternative für Deutschland (AFD) unterwegs. Es hatte vermutlich den Auftrag, den Wahlkampf der AFD zu unterstützen. So schleppte dieses Ultraleichtflugzeug ein entsprechendes Banner der Partei über Schwerin und anderen Ortschaften.

Die Landung auf unserem Flugplatz fand ohne die Kenntnis und ohne das Einverständnis des Fliegerclub Pinnow statt. Die unbefugte Nutzung eines Flugplatzes kann für die Piloten ernsthafte rechtliche Konsequenzen haben.

Wir appellieren an alle Luftfahrer!

Anflüge zu PPR Flugplätzen bedürfen grundsätzlich der vorherigen Anmeldung beim Flugplatzhalter. Die erforderlichen Rufnummern und auch Sichtanflugkarten sind im AIP veröffentlicht. Die Zahlung der Landegebühr halten wir für selbstverständlich und als Ehrencodex unter Fliegern.

An dieser Stelle distanzieren wir uns von der AFD und deren Wahlprogramm. Der Flugplatz Pinnow ist eine Sporteinrichtung für Flugsportler, Modellflieger und steht allen flugbegeisterten Gästen zur Verfügung. Als gemeinnütziger Verein dienen wir für alle Menschen, unabhängig von gesellschaftlicher oder religiöser Herkunft, zur Freizeitgestaltung. Wir betreiben keine Politik, sondern Sport!

Der Vorstand