Schlagwort-Archive: Außenlandung

Notlandung entpuppt sich als Außenlandung

Am Samstag dem 26.05.2018 wurden durch die Meterologen sehr gute Flugbedingungen prognostiziert. Natürlich zog es auch Piloten auf den Platz, die eine Strecke fliegen wollten. Die Herausforderung im Segelflug besteht darin, ohne Motor möglichst weite Strecken in kurzer Zeit zurückzulegen. Auch am Samstag planten also zwei Piloten aus unserem Verein eine lange Strecke zu fliegen. Die geplante Strecke sollte ca 100km lang sein – jeweils einmal nach Perleberg und zurück. Ein Flug endete mit einer Außenlandung. Notlandung entpuppt sich als Außenlandung weiterlesen

Erste Streckenflüge 2012

Segelflugsaison in Schwerin / Pinnow eröffnet

Nach dem gelungenen Saisonauftakt, konnten die Segelflieger an diesem Wochenende mit den ersten Streckenflügen an das Osterwochenende anknüpfen. An beiden Tagen wurden mehr als 650 Kilometer erflogen. Und es hätten sogar noch mehr sein können, wenn alle für die Steckenflug-aufzeichnung nötigen Akkus ihren Dienst entsprechend verrichtet hätten. Zwinkernd

Erste Streckenflüge 2012 weiterlesen