Zurück in die Schule …

… hieß es gestern für einige Mitglieder des Fliegerclubs. Der Grund zeugt von großer Einsatzbereitschaft. Elina, Flugschülerin, hatte vor einiger Zeit die Idee ein Schulprojekt mit dem Fliegerclub und ihrem Hobby zu verbinden. Gesagt, getan. Kurz vor 8 Uhr ist ein großer Anhänger mit einem Segelflugzeug auf den Hof des Pädagogium Schwerins gefahren. In der Aula wurde sogleich das Luftfahrzeug aufgerüstet.

Mit insgesamt 6 Vorträgen vor verschiedenen Klassen der Schule, konnten Grundlagen über das Segelfliegen vermittelt werden. Am praktischen Beispiel eines Segelflugzeugs konnten die Schülerinnen und Schüler gleichzeitig den Praxistest machen und direkt testen, wie zum Beispiel die Steuerung funktioniert. Funkelnde Augen und fragende Gesichter, wie das Flugzeug in die Aula käme, waren nur einige Reaktionen. Die Freude und Abwechslung, die durch eine solche Aktion in den (Schul-) Alltag bringt, hat nicht nur den Schülern Spaß gemacht.

Wir danken Elina für die super Vorträge und dem Pädagogium Schwerin. Ohne Mithilfe wäre eine solche Aktion nicht möglich gewesen.


 

Was gibt es sonst noch Neues: Dem Aufruf zum Neujahrsfliegen sind zahlreiche Mitglieder des Fliegerclubs gefolgt. Am 02.01.2015 sollte das fast schon zur Tradition gewordene Neujahrsfliegen abgehalten werden. Fast alle Bedingungen waren optimal. Leider hatte jedoch das Wetter einen Strich durch die Rechnung gemacht – schade.
Auch den Aufruf durch die SVZ, Schweriner Volkszeitung, sind einige Gäste nachgekommen. Am Boden konnten wir dort technische Einblicke in die zum Teil in der Wartung befindlichen Segelflugzeuge geben.

Jugendsprechertreffen MV

Erstmalig nach zwei Jahren trafen sich die Jugendleiter der Luftsportvereine aus MV am 23.01.2016 wieder auf dem Flugplatz Purkshof. Der Zweck der Veranstaltung war der Ideenaustausch, sowie die Entwicklung von neuen Strategien für die Jugendarbeit in MV.

Unter anderem wurden Pläne für T-Shirts für die Luftsportjugend MV gemacht, sowie diverse Veranstaltungen in 2015, wie ein Volleyballtunier, das alljährliche Landesjugendvergleichsfliegen oder ein Sommerfest.

Ein Artikel zu dieser Versammlung ist auch auf der Landeshomepage zu finden, unter folgendem Link:  http://www.luftsportverband-mv.de/

Philosophie und Schnee

Die Philosophie der Winterwartung oder warum Schnee weiß ist…

Bild 1: Es gibt immer einen der dich mit dem A….. anschaut, einen der immer in die Röhre sieht, einer der sich köstlich darüber amüsiert und dann noch einen der den Weitblick behält.

Bild 2: Die Bande traut sich nicht aus der Halle raus und hält sich am unschuldigen Flugzeug fest!!!

Bild 3: Der Junge hat Nerven aus Stahlseilen, die ruhige Hand eines Scharfschütze und das geklaute Messer aus der Küche.

Bild 4: Schnee, Schnee und noch mehr Schnee, wie heldenhaft die Jungs sich in die Arbeit stürzten……göttlich.

Bild 5: Der Mann hat Klasse, er hat Stil, er trägt die Verantwortung, er erträgt die eisige Kälte als wäre es Sommer und was macht der Rest?……..Kaffeetrinken in der warmen Küche. 🙂