Der Sommer ist zurück !?!

Nach den wirklich völlig verregneten letzten Wochen, ging es am vergangenen Wochenende endlich weiter.  Vielleicht ist das der richtige Zeitpunkt um mal auf die bisherige Saison zu blicken.

Bisher haben die Pinnower Segelflieger in dieser Saison ca. 1400 Segelflugstarts und Landungen sowie ca. 500 Flugstunden absolviert. Auch die gesammelten Streckenflugkilometer können sich sehen lassen.  Bei bisher 101 eingereichten Streckenflügen, konnten über 18.000 Kilometer für den Fliegerclub Schwerin/Pinnow erflogen werden. Das ist weiter als die Strecke von Schwerin nach Auckland in Neuseeland. Natürlich war das für das Jahr 2011 noch nicht alles. Die Saison läuft ja noch bis Ende Oktober und so werden sicher noch der ein oder andere Start bzw. Flugstunde sowie viele „Airlebnisse“ zusammenkommen.

 

So zum Beispiel für Thom. Er verlebte das vergangene Wochenende, als sein letztes mit Status „Flugschüler“ und bestand am Sonntag seine praktische Prüfung zur Segelfluglizenz. Wir gratulieren ihm ganz herzlich und wünschen ihm weiterhin tolle Flüge und allzeit gute Landungen.

 

Abschließend gibt es noch einige Neuerungen auf unserer Homepage.

Wir sind seit ein paar Tagen mit der neuen Webseite der Gemeinde verlinkt. Interessierte können nun alle aktuellen Informationen zur Gemeinde unter www.pinnow-mv.de abrufen. Ein großer Dank geht an dieser Stelle noch einmal an Herrn Heiko Peters aus Pinnow.

Aber auch unsere Webmaster waren nicht untätig und so verfügen wir ab sofort über ein Pressearchiv auf unserer Homepage. Unter Verein>Pressearchiv können nun alle Zeitungsberichte der letzten Jahre eingesehen werden. Wer noch Artikel aus früheren Jahren hat, kann diese gerne an info@wordpress.p581797.webspaceconfig.de schicken.