Polizeiübung in Pinnow

Home / Allgemein / Polizeiübung in Pinnow

Am Donnerstag, den 21.07.2016 war die Landespolizei Mecklenburg-Vorpommern zu Gast auf dem Flugplatz Pinnow. Zusammen mit der Polizeihubschrauberstaffel nutzten die Einsatzkräfte der Polizei das Gelände des Flugplatzes, um das Absetzen von Einsatzkräften zu üben. Dies sei notwendig um schnell Mensch und Material zum Zwecke der Kriminalitätsbekämpfung zu verbringen und die Aufrechterhaltung der öffentlichen Sicherheit und Ordnung zu gewährleisten. Somit ist die Polizei in der Lage schnell auf komplexe Lageentwicklungen im Flächenland Mecklenburg-Vorpommern zu reagieren.

Zu sehen ist ein Hubschrauber der über dem Flugplatz schwebt und Polizisten an Seilen zu Boden lässt.

Polizeiübung in Pinnow
In der aktuellen Sicherheitslage ist dies eine unverzichtbare Fähigkeit der Polizei. Wir wünschen den Beamten der Sicherheitsbehörden bei ihrer Auftragserfüllung jeden erdenklichen Erfolg und sind dankbar für den Dienst, den die Beamten täglich für uns leisten. Der Fliegerclub Pinnow bittet die Einwohner der umliegenden Gemeinden um Verständnis für die entstandene Geräuschentwicklung, doch für unser aller Sicherheit sollte dies zu tolerieren sein.

Wir freuen uns auch weiterhin auf die Zusammenarbeit mit den Kräften der Polizei.

 

Polizeiübung in Pinnow

Related Posts

Leave a Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.