Rede von Bruno Gantenbrink über Sicherheit beim Fliegen

Mein Vortrag ist als Festvortrag angekündigt. Was erwartet man von einem Festvortrag? Etwas Erfreuliches, Erbauliches, jedenfalls etwas Positives. Zumindest nichts, was das Bild stört. Nun, in diesem Sinne ist mein Vortrag kein Festvortrag. Was kann man schon Erfreuliches oder Festliches zum Thema Sicherheit sagen? Bei meinem Vortrag nehme ich bewußt in Kauf, daß ich Euch erschrecke, provoziere, mindestens nachdenklich mache. Jede dieser Reaktionen ist beabsichtigt. Ich werde auch keine Rücksicht darauf nehmen, ob das, was ich sage, eine positive oder negative Schlagzeile in der Presse macht. Und wenn im nachhinein jemand zu mir kommt und sagt: „Mußtest Du unbedingt unser Nest beschmutzen, wo Presse im Saal war, wo fremde Leute zuhörten“, so wird mich dieser Vorwurf nicht treffen.

Titel: Rede von Bruno Gantenbrink über Sicherheit beim Fliegen

Autor: Bruno Gantenbrink

Download: brunogantenbrink.pdf (57 KB)

Ein Gedanke zu „Rede von Bruno Gantenbrink über Sicherheit beim Fliegen“

  1. Kann mir bitte jemand die email Adresse von Bruno Gantenbrink mitteilen? Ich bin auch Segelflieger und Autor des Buches “Faszination Gebirgssegelflug”, Motorbuchverlag.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.